Einschulungs - ABC

Bühläckerschule Unterrot

Das Einschulungs – ABC der Bühläcker Grundschule können Sie auch als PDF herunterladen.

Bezeichnung für den Unterricht in den ersten beiden Klassen.
Abkürzung im Stundenplan: AU.

Kann bei schulischen Fragestellungen von den Eltern beauftragt werden. Grundsätze: Vertraulichkeit, Freiwilligkeit, kostenlos.
Zuständige Beratungslehrerin für die Bühläckerschule: Frau Katrin Buske (E-Mail: katrin.buske@web.de, stellt sich am Elternabend persönlich vor)
Mehr Informationen unter Beratungslehrerin.

Die Bühläckerschule Unterrot, die Verlässliche Grundschule und das Kinderhaus Kunterbunt sind in einem Gebäudekomplex vereinigt. In der Membran werden gemeinsam Räume genutzt.

In jedem Schulhalbjahr findet mindestens ein Elternabend statt, zu dem die Elternvertreter in Absprache mit den Klassenlehrkräften einladen.
Elternabend: Donnerstag, 17.09.2020

Küche, Mensa, Werkraum und Mediathek sind vorhanden, sowie ein Computerraum im 2. OG.

Eine wichtige Einrichtung ist unser Förderverein.
Durch Aktionen und Geldzuwendungen unterstützt er unsere schulische Arbeit und bereichert das Schulleben (Lesungen, Projekte, Ausflüge…)
1.Vorsitzende: Fr. Kemmerzell (Vorstellung am 1. Elternabend),
Jahresbeitrag: 15 €
Mehr Informationen  unter Förderverein.

Gemeinsam mit den Kindern feiern wir am Anfang und am Ende des Schuljahres einen Gottesdienst im Unterroter Gemeindehaus.
Im Verlauf des Schuljahres treffen wir uns zu gemeinsamen Andachten im Musiksaal.
Falls Ihr Kind nicht im Gottesdienst teilnehmen soll, melden Sie es bitte vorher schriftlich ab.
Ihr Kind wird dann beaufsichtigt!

Im Frühjahr beteiligt sich die Bühläckerschule mit allen Kindern an der Landschaftputzete.

Kinder an Rhythmik und Musik heranzuführen, ist uns ein wichtiges Anliegen.
In Kooperation mit der Musikschule Schwäbischer Wald – Limpurger Land e.V. bietet die Bühläckerschule Ihren Kindern verschiedene musikalische Angebote. (Musik- und Rhythmikunterricht in der 1. und 2. Klasse, Singen in der Schulgemeinschaft, Bläserklasse, Instrumentalunterricht in den Räumen der Bühläckerschule).
Seit diesem Schuljahr haben die Erstklässler die Möglichkeit, am Flötenunterricht teilzunehmen.
Auch gibt es eine Trommelklasse aber der 2. Klasse.

Im Eingangsbereich befindet sich ein Recyclingbehälter für Druckerpatronen. Den Erlös erhält der Freundeskreis.

In allen vier Grundschulklassen erhalten die Schüler und Schülerinnen Schwimmunterricht im Gaildorfer Bädle.
Der Schwimmunterricht findet immer montags, in der Regel im Wechsel mit dem Sportunterricht statt.

Die Bühläckerschule Unterrot ist LRS – Stützpunktschule, d.h., dass Kinder mit besonderem Förderbedarf im Lesen und/oder Rechtschreiben durch zusätzlichen Unterricht am Nachmittag gefördert werden können.
Mehr Informationen unter Sprachförderung / Hausaufgabenhilfe.

Eine engagierte Elterngruppe hat den Schulwegeplan für die Bühläckerschule erstellt.
Sie haben den Schulwegeplan bei der Anmeldung mit der Bitte erhalten, den sicheren Schulweg mit Ihrem Kind einzuüben.
Mehr Informationen finden Sie unter Sicherer Schulweg.

Erhalten die Kinder des 1. Schuljahres erst nach einem Jahr und zwar in Form eines verbalen Berichtes.
Am Ende des 2. Schuljahres sowie im 3. und 4. Schuljahr gibt es in den Halbjahresinformationen und in den Zeugnissen Noten.

Wird von den Lehrerinnen der ersten Klasse zusammengestellt und beim Einschulungselternabend ausgegeben.
„Weniger ist mehr!“
Wir benutzen keine Filzstifte!

Ihr Kind unterliegt der Schulpflicht. Sollten Sie Ihr Kind vom Unterricht für einen Tag befreien müssen, so stellen Sie bitte schriftlich einen formlosen Antrag bei der Klassenlehrerin. Bei einer Beurlaubung von mehr als einem Tag entscheidet die Schulleitung.
Direkt vor oder nach den Ferien ist in der Regel keine Beurlaubung möglich!
Eine Beurlaubung zum Download finden Sie unter Dokumente.

Unsere Schule verfügt über einen Computerraum mit 13 Rechnern.
Die Schüler und Schülerinnen werden kontinuierlich an den Gebrauch des PCs herangeführt (indiv. Übung an Lernprogrammen, Recherche, Internetführerschein in der 4. Klasse).

Bitte entschuldigen Sie Ihr Kind am 1. Fehltag – entweder durch einen Anruf in der Schule,
Tel.: 07971 5755 – schriftlich – oder per E-Mail.
Eine Entschuldigung zum Download finden Sie unter Dokumente.

Ein friedvoller und wertschätzender Umgang miteinander ist uns sehr wichtig. Ab der 1. Klasse findet einmal wöchentlich eine Faustlos-Stunde statt.

In der 1. und 2. Klasse frühstücken die Kinder vor der großen Pause im Klassenverband. Geben Sie Ihren Kindern täglich ein gesundes Vesper und ein ungesüßtes Getränk mit.
Bitte vermeiden Sie Süßigkeiten!!

Um unser Schulhaus sauber zu halten, bringen die Kinder Hausschuhe mit, die sie insbesondere in den Wintermonaten und bei schlechter Witterung im Klassenzimmer anziehen. Gerne auch Sandalen vom Sommer.

Grundsätzlich gilt in Baden-Württemberg die Lehrmittelfreiheit.
In der ersten Klasse muss einmalig sehr viel Verbrauchsmaterial in Form von Arbeitsheften angeschafft werden. Die Eltern werden gebeten, die Kosten zu tragen, da sonst der sinnvolle Einsatz des Übungsmaterials nicht möglich ist. Bei finanziellen Engpässen können Zuschüsse beantragt werden.

Jeweils freitags in der großen Pause haben die Schüler und Schülerinnen die Gelegenheit, frisches Vollkornbackwerk und eigener Apfelsaft vom Demeterhof Wannenwetsch zu kaufen.
Zudem findet 1x im Monat ein Pausenverkauf statt, der durch die Klassen organisiert wird.

Bitte unterstützen Sie Ihr Kind dabei, im Schulranzen Ordnung zu halten.
Dazu gehören die Ordnung im Mäppchen (Vollständigkeit, angespitzte Stifte) und das tägliche Packen.
Spielzeug gehört nicht in den Ranzen!!!!!!!

Unsere Schüler und Schülerinnen erhalten während ihrer gesamten Grundschulzeit pro Schuljahr in der Woche 3 Stunden Sportunterricht, der in der angrenzenden Sporthalle stattfindet.
In den Sommermonaten besuchen die Klassen auch den Unterroter Sportplatz, insbesondere für die Vorbereitung der Bundesjugendspiele.
Weitere sportliche Aktivitäten: Teilnahme am Kocherlauf, Sponsorenlauf, Fußball-Turnier …

Neben den Elternabenden in den Klassen werden Sie zu allgemeinen Themenelternabenden eingeladen.
Sofern es die Witterung zulässt, gehen wir gemeinsam mit allen Klassen zum Schlittenfahren.

Termin: Donnerstag, 23.04.2020, ab 14 Uhr.
Die Eltern erhalten einen individuellen Termin mit Ihrem Kind.

Bitte mitbringen: Stammbuch, Lichtbild für Fahrkarte und Impfausweis. 

Um Wartezeiten zu überbrücken, gibt es für die Kinder ein Bastelangebot und die Eltern haben die Möglichkeit, sich im Elterncafe zu stärken, welches von den Eltern der ersten Klasse ausgerichtet wird. (Entfällt dieses Jahr leider!)

Täglich möglich ab 7.00 Uhr bis Unterrichtsbeginn.
Montags bis freitags nach Schulschluss bis 14.00 Uhr oder bis 16.30 Uhr.
Schriftliche Anmeldung erforderlich!
Ansprechpartnerin: Fr. Härterich oder Klassenlehrer / Klassenlehrerinnen,
Anmeldungen sind im Sekretariat erhältlich.
Träger: Stadt Gaildorf
Nähere Informationen unter: www.gaildorf.de
Mehr Informationen unter Verlässliche Grundschulen.

Die Bühläckerschule Unterrot steht in enger Kooperation mit der Stadtbücherei Gaildorf. In der 1. Klasse erhalten alle Kinder eine Lesetüte.
Die Klassen besuchen regelmäßig die Bücherei.
In der 4. Klasse erlangen die Schüler und Schülerinnen einen Büchereiführerschein.
In den Sommerferien wird die Aktion „Heiß auf Lesen“ angeboten.

Bitte beachten Sie die Elternbriefe und geben die Rücklaufzettel am nächsten Tag unterschrieben Ihrem Kind mit in die Schule.
Seit dem Schuljahr 2018/2019 werden die Fahrschüler aus den Teilorten vor Unterrichtsbeginn kostenlos in den Räumen der Verlässlichen Grundschule beaufsichtigt.

Einmal jährlich wird landesweit im Oktober die Frederick-Woche durchgeführt, bei der das Lesen im Mittelpunkt steht.
Unsere Schule beteiligt sich mit Lesungen, Lesewettbewerb, Bücherflohmarkt und verschiedenen Leseaktionen in den Klassen.

Ihr Kind erhält täglich eine Hausaufgabe.
Sie besteht in der Regel aus Lesen, Schreiben und Rechnen.
Ab der 2. Klasse erhalten die Kinder einen einheitlichen Schulplaner.
Siehe Hausaufgabenkonzept!
Die konsequente, tägliche Leseübung ist selbstverständlich!

Als verbundene Schrift wird an der Bühläckerschule die Lateinische Ausgangsschrift gelehrt.

Die gesunde Ernährung unserer Schüler und Schülerinnen liegt uns sehr am Herzen. Die Bühläckerschule nimmt am Schulfruchtprogramm des Landes teil, sodass allen Kindern immer donnerstags saisonal frisches Obst angeboten wird. Beliefert wird die Schule durch den Hofgut Hagenbach aus Backnang.
Mehr Informationen unter Schulfrucht und Milchpause.

Erstellung eines „Medienentwicklungsplans“, Umsetzung des verbindlichen „Rechtschreibrahmens“

Das Sekretariat ist montags von 8.30 Uhr –
11.30 Uhr, dienstags und donnerstags von
8.00 Uhr – 12.00 Uhr besetzt.
Unsere Sekretärin, Frau Verena Kohn, steht Ihnen in dieser Zeit für Fragen zur Verfügung.
Mehr Informationen unter Sekretariat.

Die Bühläckerschule steht in enger Kooperation mit dem Unterroter Tennisverein. Im Winter werden Schnupperstunden für die Klassen 1 bis 3 angeboten. Im Sommer wird ein Schnuppertennistag für die 4. Klasse durchgeführt. Bereits zwei Mal konnten durch die Kooperation Mannschaften bei der Tennistalentiade in Crailsheim starten.
Information des Kultusministeriums: „Eltern bzw. Erziehungsberechtigte können entscheiden, ob der Schulweg für ihre Kinder zumutbar ist. Falls der Weg zur Schule aufgrund extremer Wetterlagen vor Ort nicht zumutbar ist, können Eltern ihr Kind vom Unterricht befreien lassen. Die Schule ist in diesem Fall zu informieren.“
Außerunterrichtliche Veranstaltungen, die das Unterrichtsangebot ergänzen und an den Elternabenden geplant werden.
Wir fördern die Bewegungsfreude der Schüler und Schülerinnen durch ein breites Angebot an sportlichen Aktivitäten; z.B.: Kooperation mit dem Tennisverein Unterrot, jedes Kind erhält für seine Schulzeit ein Hüpfseilchen, Pausenspiele zur Auswahl, u.a.

An der Bühläckerschule findet die Einschulungsfeier für die neuen Erstklässler immer am Samstag in der 1. Schulwoche in der Turn- und Festhalle Unterrot statt.
Das Programm wird von den Viertklässlern gestaltet.
Unsere Sprachhelferinnen laden im Anschluss an die Feier zu einem kleinen Imbiss im Foyer ein.
Vor der Einschulungsfeier haben alle Familien die Gelegenheit zu einem Gottesdienstbesuch.
Termin: Samstag, 19.09.2020
Gottesdienst: 9.00 Uhr, Kirche in Münster
Einschulungsfeier: 10.15 Uhr, Unterroter Festhalle

Im 1. Schuljahr wird am Ende des 1. Halbjahres ein Entwicklungsgespräch mit den Eltern und dem Kind durchgeführt.

Siehe Ferienkalender, verbindlich für alle Gaildorfer Schule

Die Geburtstage der Kinder werden im Klassenverband gefeiert.

Bitte informieren Sie die Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen bei ansteckenden Krankheiten, Allergien und Befall von Kopfläusen.
Bitte beachten Sie: Ansteckende Kinderkrankheiten wie Masern und Windpocken müssen sofort gemeldet werden!

Die Bühläckerschule nimmt seit dem Schuljahr 2018/2019 am Schulmilchprogramm des Landes teil, d.h. dass die Schüler und Schülerinnen immer dienstags eine Portion Milch in Form von Käse, Milch oder Naturjoghurt erhalten.
Mehr Informationen unter Schulfrucht und Milchpause.

Am Pferdemarkt-Montag endet der Unterricht immer um 11.10 Uhr!

Seit dem Schuljahr 2019/2020 ist Frau Katharina Deeg als Schulsozialarbeiterin an der Bühläckerschule Unterrot tätig. Sprechzeiten nach Vereinbarung.
Mehr Informationen unter Schulsozialarbeit.

Bei Bedarf können die Schüler und Schülerinnen nach dem Denkendorfer Modell gefördert werden. Unsere Sprachhelferinnen Frau Schumm und Frau Dargel fördern die Kinder 3 Stunden/Woche.
Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich! Unkostenbeitrag: 20 €/ Schuljahr
Mehr Informationen unter Sprachförderung uns Hausaufgabenhilfe.

In den Klassen 1 – 4 können die Schüler und Schülerinnen freiwillig am türkischen Sprachunterricht teilnehmen.
Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich!
Türkischer Lehrer: Herr Arslan

In Kooperation mit dem Gesundheitsamt werden die Kinder in allen Klassen zur gesunden Zahnpflege angeleitet.